[Leben] Steht euer Festtagslook schon fest?

Anzeige

Habt ihr schon für die kommenden Weihnachtsfeiertage und/oder Silvester das passende Outfit? Ich hadere noch, was es werden könnte, muss aber auch gestehen, dass es gerade im Hinblick auf Silvester doch etwas mau aussieht. Mir schwebt etwas vor, was bequem ist und dennoch schick. Wie wäre es also zum Beispiel mit einem Wollpullover, kombiniert mit einem Satinrock? Da wir Silvester nur zu Hause feiern, wäre das doch eine prima Sache. Dazu noch eine schöne Strumpfhose und fertig ist der Festtags-Zuhause-Look. Aber vielleicht darf es doch ein Kleid sein? Wie gut, dass ich mich immer so gut entscheiden kann… 😉

Photo by Melina Kiefer on Unsplash

Weihnachtsoutfit oder Silvesterlook?

Also habe ich ein wenig im Internet gestöbert und bin auf diesen schönen Satinrock in einem unglaublich tollen Grünton von ORSAY gestoßen.  Dazu kann ich mir ganz wunderbar eine schwarze Strumpfhose mit kleinen Minipunkten vorstellen in Kombination mit einem schlichten schwarzen Wollpullover.
Alternativ gefällt mir aber auch dieses Kleid hier richtig gut. Mit einem schwarzen Kleid kann man schließlich nicht viel falsch machen, dazu glitzert es, perfekt also für Silvester. Allerdings würde ich hier eine schlichte schwarze Strumpfhose ohne Muster kombinieren.
Hier kommt ihr zur gesamten Kleiderauswahl von ORSAY. Vielleicht werdet ihr dort ja auch fündig. Besonders die Spitzenkleider sind auch unglaublich schön. Wäre ich für Weihnachten nicht schon so gut ausgestattet, würden sie definitiv in die engere Auswahl kommen. Schließlich kann man den Schrank nicht endlos befüllen, man muss die Kleidung auch tragen.

Wenn Unternehmen umdenken – Einsatz von ORSAY

Mir ist es allerdings sehr wichtig, ob Firmen mitdenken und sich dem Zahn der Zeit anpassen. Deswegen habe ich genauer hingeschaut, denn ich denke in vielen Köpfen hängt hier einfach die große Modekette fest, die in Zeiten des Klimawandels nicht passend ist. Aber wusstet ihr eigentlich, dass ORSAY wie viele andere bekannte Unternehmen der Ethical Trading Initiative angehört? Schaut euch das mal an, es ist spannend zu sehen, wer da alles zugehört. Ebenso sind sie seit 2017 Mitglied der Better Cotton Initiative. Und in diesem Sommer hat ORSAY gemeinsam mit 31 anderen Firmen den FASHION PACT unterschrieben und sich somit verpflichtet, den Schutz des Klimas, der Biodiversität und der Weltmeere weiter voranzutreiben.

Wie ist es bei euch?
Achtet ihr darauf, dass Firmen mitdenken und für bestmögliche Arbeitsbedingungen sorgen? Oder schaut ihr lediglich auf die Auswahl?
Bei mir fand irgendwann auch dieses Umdenken statt, weswegen ich vor einem Einkauf tatsächlich danach schaue.
Umso schöner, wenn man dann transparent diese Infos auf der Homepage nachlesen kann.

Alles Liebe,
Tanja

[Leben] Kranke Kinder – Unser Weihnachten 2017

Eigentlich hatte ich geplant euch nach Weihnachten einen Artikel wie von euch gewünscht zu schreiben, der darüber handelt, wie es so ist mit drei Kindern. Ein erstes Fazit hatte ich euch ja bereits nach zwei…

[Leben] Weihnachtsgeschenke für Babys – Ideen mit sigikid

Anzeige Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich finde die jährliche Suche für die Weihnachtsgeschenke stets sehr kompliziert. Vor allen Dingen jetzt, wo auch wir wieder ein Baby haben. Was schenkt man…

[Leben] Unsere vier liebsten Kinderbücher im Advent

Hier habe ich euch das Adventskränzchen vorgestellt. Im Rahmen dessen beteilige ich mich heute zum Thema “cosy time with tea and books”. Mit dabei sind auch noch einige andere Blogger. Anni, Lilli, Eva, Kerstin, Marie, Malina, Barbara, Ira, Jacky N. Es gibt Bücher,…