[Leben] Alles für die Katz – zookauf-shop.de

Anzeige

 

Mit Kind und K̶e̶g̶e̶l̶ Katze gibt es jede Menge zu tun. Alle wollen gesehen werden und alle wollen umsorgt werden. Die Augen sind natürlich noch einmal ganz anders auf unsere Katze gerichtet worden, seitdem vor bald einem Jahr unser Kater in den Himmel umzog, wie die Kinder sagen. Seitdem sie alleine ist, ist sie nicht mehr nur Eigenbrötlerin, sondern eine waschechte Familienkatze, die sich ganz genau einfordert, was sie glaubt zu brauchen. Über die Anzahl der Mahlzeiten am Tag streiten wir gewissermaßen. Katzenbesitzer wissen, wovon ich spreche.

Jeder bei uns hat seine eigene Routine – auch die Katze

zookauf-shop.de

Pünktlich morgens, sobald sie das erste Mal ein Familienmitglied hört, geht die “Katzenmusik” los, gerne auch immer lauter werdend, unaufhörlich, bis das Futter kredenzt wurde. Sogar der kleine Löwe weiß schon Bescheid, was es als erstes zu tun gibt, wenn wir morgens in die Küche gehen. Denn auch er hat verstanden: möchte er in Ruhe seine morgendliche Milch trinken, braucht die Katze was zu Fressen.

Wie war das? Hunde haben Besitzer und Katzen Personal.
Da ist definitiv was Wahres dran. 

Und auch als Arbeitnehmer muss man es sich so angenehm wie möglich gestalten (wir vergessen hier alle nicht mit dem Auge zu zwinkern).

Genau das ist einer der Gründe, warum wir für unsere Katze gerne online einkaufen. Denn mal ehrlich: die Schlepperei von Katzenstreu macht definitiv keine Freude, wenn auch noch der große Familieneinkauf ins Haus getragen werden muss. Und wenn man nicht gerade nur Katzenfutter für 2 Tage einkaufen möchte, wiegt auch das eine Menge. Aber mal Hand aufs Herz: Wie viele Online-Shops gibt es für den Heimtierbedarf? Und wie wählt man da den Richtigen aus? Wir beziehen schon lange alles was benötigt wird, bei zookauf. Genau deswegen kann ich euch auch guten Gewissens diesen Onlineshop ans Herz legen.

rel=”nofollow”>zookauf-shop.de

zookauf – ein Spezialitäten-Shop mit dem gewissen Extra

Die Auswahl ist groß, aber dennoch wird man nicht erschlagen, was insbesondere mir hier sehr wichtig ist. Von Zubehör, über Futter findet man für den Heimtierbedarf sehr viel. Ebenso bleibt das Thema Aquaristik auch nicht außen vor. Von Katze über Vogel, bishin zum Fisch ist somit für jeden etwas dabei.

zookauf-shop.de 1

Das Tierfutter aber nicht gleich Tierfutter ist, das wissen wir alle. Bei sehr vielen Firmen wird häufig mehr Getreide zugesetzt, als Fleisch. Allerdings kann ich hier nur für die Katzenfraktion sprechen. Wiederum kann ich mir nicht vorstellen, dass es bei Hunden grundlegend anders läuft. Gutes Futter zu finden ist schwierig und tatsächlich spielt auch die Geldfrage eine Rolle. Auf der anderen Seite muss man sich als Tierbesitzer natürlich fragen, was man an Geld sparen kann, gibt man weniger Geld für “Billigfutter” aus und dafür anschließend als Folge dessen mehr Geld beim Tierarzt? Bei zookauf-shop.de gibt es wirklich gute Produkte. U.a. findet man dort Futter, sowohl für Katzen-, als auch für Hunde, das getreidefrei hergestellt wird, Fleisch aus der Überproduktion der Lebensmittelindustrie beinhaltet und zusätzlich noch Geld beim Kauf der Produkte an den Tierschutz spendet. 
Und welcher Katzenbesitzer es noch nicht kennt, der sollte unbedingt mal beim Katzenstreu stöbern. Das pflanzliche Katzenstreu beziehen auch wir darüber und es bindet den Geruch wirklich gut, was ich selbst kaum für möglich gehalten hätte. Und das Beste ist: es kann über den Biomüll entsorgt werden und entlastet somit die Umwelt.

zookauf-shop.de 2

Neben Futter und Co gibt es aber natürlich auch noch jede Menge Zubehör. Darunter auch Spielzeug. Vermutlich haben wir die einzige faule Katze, die sich fragt, warum wir mit einer Spielangel vor ihr herumwedeln, aber es soll ja auch aktivere Tiere geben. Zumindest habe ich so etwas gehört. 😉

 

Wie handhabt ihr das denn mit dem Tierfutter?Achtet ihr auf die Zusammensetzung? Und bezieht ihr alles fürs Tier online oder kauft ihr lieber vor Ort ein?

 

Alles Liebe,
Tanja

 

 

[Leben] Babyupdate #10 Mein Baby wird groß

Wisst ihr, gerade habe ich meinen kleinen Löwenjungen in seine Federwiege zum Mittagsschlaf hingelegt und habe endlich mal wieder den Kopf frei, um ein paar Zeilen hier für den Blog zu schreiben. Unser Nesthäkchen wird…

[Leben] “Das dritte Kind läuft doch sowieso mit” – Wo? Hier sicher nicht!

Als ich mir zu Beginn meiner vierten Schwangerschaft Gedanken machte, wie das wohl wird, wenn die Kinder in der Überzahl sind, hörte ich häufig den Spruch: “Das dritte Kind läuft doch sowieso mit, ihm bleibt…

[Leben] ein halbes Jahr zu Fünft – ein kleines Resümee

Wenn euch eines interessiert, dann wie es hier zu Hause zu Fünft läuft. Ein erstes Resümee schrieb ich euch bereits nach kurzer Zeit und wenn ich es jetzt noch einmal durchlese, kann ich ganz klar…

[Leben] Wenn das Glück spürbar ist – das Gefühl wirklich komplett zu sein

Letzten Sonntag, am 1. Advent, da saßen wir Fünf gemeinsam beim Frühstück. Die erste Kerze wurde an unserem Adventskranz angezündet und der Geruch von Schwefel verflog gerade. Passend zum 1. Advent kam auch die Weihnachtsstimmung…

[Leben] Wie ist es denn so zu Fünft? Das Leben mit Baby.

Wie ist es denn so zu Fünft?, werde ich häufig gefragt. Nicht nur hier von euch, sondern auch im Alltag. Die kurze knappe Antwort ist meistens: Schön ist es. Anstrengend aber schön. Und wenn ich ausholen…

[Leben] Jeder braucht seinen Platz in der Familie

Neulich saßen wir zu Viert an unserem Tisch im Esszimmer, wo jeder seinen Platz hat. Beim Abendbrot haben wir uns über unseren Tag ausgetauscht. Die Mädchen erzählten vom Kindergarten, was sie dort erlebt haben, mit…

[Leben] Oma und Opa Kuckuck – Die Sache mit der Kuckucksuhr

*PR Sample von Tausendkind Wenn wir bei den Großeltern der Kinder sind, dann entwickelt sich förmlich ein Event daraus, vor dieser großen schweren Holzuhr zu sitzen, aus der regelmäßig der Kuckuck herausschaut. Ich würde vermuten,…

[Leben] Ein eigenes Dorf ist so wichtig – Freunde, Familie.

Ist es nicht so, dass wir alle kleine Dörfer haben, die uns umgeben, für uns da sind und wir für sie? Und das wir angelehnt an die Mehrgenerationenhaushalte von früher unsere eigene, moderne Version davon…

[Leben] Was ist eigentlich Valentinstag, Mama?

Da klopft er leise an. Der Valentinstag. Das ist der Tag, wo die meisten Menschen meckern, dass es der Tag des Geld machens sei. Aber wisst ihr was? Ist es nicht egal, was sich da…