[Leben] Kindergartenstart – Regenkleidung, Hausschuhe und Co mit Gewinnspiel

Kooperation mit Tausendkind

Mit dem Start des neuen Kindergartenjahres kommen nicht nur Freude und evtl. Aufregung ins Haus. Listen müssen abgearbeitet werden, damit auch die Kids im Kindergarten gut ausgestattet sind.

Wir haben aus der Zeit im Kindergarten bereits für uns rausgefiltert, wie wir unsere Prioritäten setzen, wenn es um Anschaffungen geht.

Regenkleidung: Regenhose und Regenjacke

Finkid Windbreaker

Wenn man sich einmal überlegt wie viel Zeit die Kinder im Kindergarten verbringen und wie oft sie davon auch draußen sind, ist gute Regenbekleidung unerlässlich. Bisher haben wir bei den Regenhosen und Regenjacken meistens auf Tchibo gesetzt, wobei vor zwei Jahren bereits die Regenjacke durch eine Finkid Jacke ersetzt wurde und im letzten Jahr ebenso die Regenhose. Vor zwei Jahren hatten wir uns für den Parka entschieden und ihn durch eine Fleecejacke (Zip In System) erweitert, als es kälter wurde. Die Jacke blieb dann allerdings auch nicht fest im Kindergarten, sondern wurde sowieso immer getragen, so dass man nicht Gefahr lief, im Kindergarten ohne Jacke dazustehen. Wir waren so begeistert von der Atmungsaktivität, der Leichtigkeit, ebenso ließ sie keinen Regen durch und die Kapuze blieb mal dort wo sie hingehörte, dass wir uns in diesem Jahr für Beide Kinder für Finkid entschieden haben. Dieses Mal aber für die Windjacke, die noch etwas leichter ist, aber ebenso durch das Zip In System mit einer Fleecejacke erweiterbar ist. Somit haben wir einige Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Übergangsjacke, Regenjacke und durch die Fleecejeacke erweiterbar auch für kältere Tage geeignet. Quasi eine Jacke für alle Fälle. Passend dazu gibts Regenhosen von Finkid. Bewusst habe ich mich wie im letzten Jahr bereits für die Große für einfache Hosen ohne Latz entschieden, da ich genau das immer unpraktisch fand. So kann sie im Nu auch von der Kleinen flott angezogen werden. Mit der Qualität sind wir total zufrieden, sonst hätten wir uns dieses Jahr garantiert auch für andere Sachen entschieden. Müssen so teure Sachen für den Kindergarten sein? Nein, müssen nicht. Nur in unserem Kindergarten sind die Kinder wirklich bei Wind und Wetter draußen, was ich sehr gut finde und die Kids ebenso. Also hat es sich bewährt, dass es eine Montur gibt, die zwischen Kindergarten und zu Hause pendelt, die nicht nur regentauglich ist, sondern einfach für Outdoorkids gemacht ist. Denn nichts ist bei diesem Thema fieser, als in Regensachen schwitzig und dadurch kalt zu werden.

Finkid Regenhose Finkid Regenjacke

Wir haben die Sachen bereits am Meer erprobt und ich kann euch garantieren, dass die Regenhose definitiv wasserfest ist. Die Große saß irgendwann kniend im Wasser und alles blieb trocken. Härtetest bestanden!

Windjacke und Regenhose wurden uns zur Verfügung gestellt.

Hausschuhe, Turnschläppchen und Wechselsachen

Wichtig ist mir auch hierbei, dass die Sachen schnell an- und ausgezogen werden können und bequem sind. Die Hausschuhe sollen Halt geben und gemütlich sein. Wir haben gute Erfahrung mit den Hausschuhen von Nanga gemacht. Turnschläppchen gibts ja auch unendlich viele verschiedene Modelle. Oft sind sie weiß. Wir haben uns aber nun für schwarze mit bunten Punkten entschieden.  Da warten wir allerdings gerade noch auf die Lieferung.

Tausendkind Hausschuhe

Bei den anderen Wechselsachen setze ich meistens auf Leggins, Langarmshirt, einen Satz Unterwäsche oder Body, Strumpfhose und Socken. Dann sind sie gut ausgestattet und saisonal wird natürlich alles dem Wetter entsprechend angepasst.

Habt ihr auch noch Lust etwas zu gewinnen?

Ich darf einen 50€ Tausendkind Gutschein an euch verlosen. 

Schreibt mir dazu einfach einen Kommentar, was ihr bei Tausendkind shoppen würdet. 🙂

Teilnahmebedingungen:

  • Ihr seid 18 Jahre alt
  • Ihr seid Leser meines Blogs und habt ihn abonniert? Wenn nicht dann tragt euch rechts in der Seitenleiste doch einfach als Emailabonnent ein, dann verpasst ihr keinen Artikel mehr.
  • Das Gewinnspiel läuft bis zum 25.08.2016 20 Uhr.
  • Der Gewinner wird unter seinem Kommentar benachrichtigt.

Ich drücke euch die Daumen,

alles Liebe,
Tanja