[Beauty] Neues, Altes und Bewährtes?

Heute möchte ich eine für mich neue Rubrik einläuten. Eine Mischung eben. Werden aufgebrauchte Dinge nachgekauft? Was wurde Neues gekauft? Wie ist der erste Eindruck?  Regelmäßig, jedoch in größeren Abständen zeige ich euch hier also ein paar Beautydinge.
Neu

Manhattan Nagellack Bring it on und Schnelltrocknerlack je 3,49€ 
Zum ersten Mal ausprobiert. Der erste Eindruck ist gut. Der Farblack lässt sich deckend in einer Schicht auftragen und trocknet mit dem schnelltrocknendem Klarlack wirklich schnell. Letzterer ist lediglich sehr flüssig, was gewöhnungsbedürftig ist. 


Tetesept Badezusatz – Deine Kuschelzeit unter 1€
Der Zusatz soll nach Fruchtpunsch riechen und ist aktuell limitiert erhältlich.
Dresdner Essenz Badezusatz Winterbad unter 1€
Zimt Nelke und Orange? Na wenn das nicht Adventsstimmung verbreiten soll, dann weiß ich auch nicht. 

Garnier Mizellenwasser-Abschminktücher 3,45€
Die habe ich nun zum ersten Mal, aber  bereits zwei Tücher ausprobiert und finde sie absolut fantastisch. Ich nutze Tücher abends gern, wenn es schnell gehen muss und ich für die eigentliche Gesichtsreinigung zu müde bin. Und hier reicht bei einem kompletten Make-Up ein Tuch aus. 

Aufgebracht und Flop
Elkos (Edeka) Abschminktücher 1,89€
Auf der Suche nach Abschminktüchern griff ich bei einem Einkauf im Supermarkt nach Ihnen. Sowas Schlechtes hatte ich lange nicht. Puh. Sie glitten kaum über das Gesicht und ich hätte viel Kraft aufbringen müssen, um überhaupt Farbe vom Gesicht aufs Tuch zu bekommen. Daher habe ich sie aufgebraucht um das Waschbecken flott durchzuwischen, damit sie nicht ganz ungenutzt im Müll landen. Absoluter Flop.
Aufgebraucht und nachgekauft
Essence all about Matt Puder 2,90€
Nummer 1 wurde aufgebraucht und nun kommt Nummer 2 zum Einsatz. Ich muss sagen, dass ich es aktuell für meine Bedürfnisse mehr als ausreichend empfinde. Es ist transparent und fixiert, maskiert nicht.

Guhl Spülung Bändigung und Schwung 4,50€
Ich habe die Spülung bereits zum zweiten Mal nachgekauft und bin absolut begeistert. Sie bändigt tatsächlich meine undefinierbaren Naturwellen, pflegt gut und riecht so himmlisch blumig, ohne aufdringlich zu sein. 
Ich hoffe mein aktueller Drogerieeinblick aus meinem Badezimmer gefällt euch.

Alles Liebe,
Tanja